Die Reduzierung der Schwingungen im Kupplungsbetätigungs- system besitzt bei FTE automotive einen sehr hohen Stellenwert.

Schwingungsdämpfer

Die Reduzierung der Schwingungen im Kupplungsbetätigungssystem besitzt bei FTE automotive einen sehr hohen Stellenwert. Der Fahrer spürt diese Schwingungen als Vibrationen am Kupplungspedal während der Betätigung oder bei gehaltenem Kupplungspedal. Deshalb gibt es hierzu auch verschiedene Bauteile, die spezifisch auf die verschiedenen Fahrzeuge und Motorisierungen abgestimmt werden.

a) Frequenzmodulator

Dieses Bauteil dämpft Vibrationen am Pedal besonders gut im dynamischen Bereich, d.h. bei Betätigung der Kupplung. Aber auch höherfrequente Schwingungen, wie z.B. Geräusche, können mit diesem Bauteil reduziert werden. Die Positionierung des Bauteils wird über die Fahrzeugabstimmung, die bei FTE automotive stattfindet, festgelegt.

b) Schwingungstilger

Der Schwingungstilger arbeitet hauptsächlich im statischen Bereich und kann in verschiedenen Dämpfungsstufen geliefert werden. Druckschwingungen können bis zu einem gewissen Grad blockiert werden. Die Festlegung der Dämpfungsstufe erfolgt durch die Fahrzeugabstimmung.

Um Kosten und Gewicht zu sparen, sind diese Bauteile in Kunststoff ausgeführt.

Vibrationstilger

Downloads