SPE „Grand Innovation“ Award für FTE automotive

Für herausragende Innovationen unter den eingereichten Fahrzeugkomponenten verleiht die European Society of Plastic Engineering (SPE) alljährlich den "Grand Innovation" Award. In der Kategorie "body exterior" überzeugte FTE automotive die Jury mit der konzipierten Oberfläche der Zylinderlaufbahnen des Gangstellermoduls aus langfaserverstärktem Polyphtalamid mit Rauigkeitswerten von Rz < 4 und das sehr hohe Know-how bei der Verarbeitung von glasfaserverstärkten Polyphtalamiden. Einsatzfähig in einem Temperaturbereich zwischen -40 und +140 °C, weist das Modul eine geringe Kriechneigung auf und hält dem dauerhaften Kontakt mit Getriebeöl stand.