Bachelor of Engineering - Produktionstechnik

Voraussetzung:
Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife und Ausbildungsvertrag mit einem Praxispartner

Ausbildungsdauer:
3 Jahre bzw. 6 Semester mit wechselnden Theorie- und Praxisphasen

Berufsbild:  
Bachelor of Engineering - Produktionstechnik

Die Produktionstechnik gehört zu den klassischen Fachrichtungen der ingenieurtechnischen Ausbildung im Bereich Metall- und Elektrotechnik sowie anderen Branchen der Fertigungsindustrie. Ziel des Studiums ist die Planung und Steuerung technologischer und wirtschaftlicher Fertigungsprozesse. Das duale Bachelorstudium Produktionstechnik umfasst sowohl mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen, Werkstoffkunde, Fertigungstechnik, Arbeitsvorbereitung bis zur Produktionsplanung und -Steuerung, als auch Methoden des rechnergestützten Engineerings. Betriebswirtschaftliche Fächer sorgen für ein fundiertes Verständnis für die Strukturen und Abläufe im Gesamtunternehmen sowie ein gutes Kosten- und Marktbewusstsein