Impuls Füll- und Entlüftergerät

Die Wartung hydraulischer Systeme ist mit dem FTE-Impuls-, Füll- und Entlüftergerät sehr einfach. Alle Kupplungs- und Bremssysteme inklusive Systeme mit ABS, EDS, ESP und SBC lassen sich von einer Person in der Fachwerkstatt einfach und sicher befüllen, spülen und entlüften. Ein pulsierender Flüssigkeitsstrom beseitigt zuverlässig Luftblasen im Hydrauliksystem und die automatische Selbstentlüftung sorgt für einen blasenfreien Austausch der Bremsflüssigkeit. Das Gerät erkennt rechtzeitig einen niedrigen Füllstand im Behälter und schaltet automatisch ab, bevor die Bremsflüssigkeit im Vorratsbehälter zur Neige geht. Die Selbstabschaltung verhindert, dass Luft in das Hydrauliksystem gelangt. Die elektrohydraulische Absaugvorrichtung ermöglicht das vollständige Entleeren des Ausgleichsbehälters. Mit einer Dichtheitsprüfung können auch im Niederdruckbereich Leckagen im Bremssystem festgestellt werden. Das Gerät überzeugt durch vielfältigste Anwendungsmöglichkeiten und ist für kleine wie große Werkstätten bestens geeignet.

Produktbroschüre